Die 9.Internationale SedNet Konfenenz findet vom 23.-26. September unter dem Titel "Solving Societal Challenges; Working with Sediments" in Krakau, Polen statt. Im Schwerpunkt der Veranstaltung steht dabei insbesondere die Verbindung von Sedimenten mit gesellschaftlichen Aspekten. Das vollständige Konferenzprogramm findet  sich hier: SedNet Conference 2015. Die Veranstaltung wird in englischer Sprache abgehalten. Die offizielle Anmeldefrist endet am 1. September.
[3.06.2015]

Die BfG Studie „Untersuchungen zum Umlagern von Sedimenten im Küstenbereich (Systemstudie Tideelbe)“ wurde im Jahr 2008 speziell im Hinblick auf den Umgang mit Baggergut aus dem Bereich Wedel veröffentlicht. Derzeit arbeitet die BfG an einer erweiterten Systemstudie „Sedimentmanagement Tideelbe – Strategien und Potentiale“ für das gesamte im Tidebereich anfallende feinkörnige Baggergut. Diese Studie wurde vom Wasser und Schifffahrtsamt Hamburg und der Hamburg Port Authority gemeinsam beauftragt.
[01.03.2013]